Kategorie: Sehtest-Bilder

Kostenloser Online Sehtest bei Sehtestbilder

Eine neue Seite bei Sehtestbilder bietet einige Sehtests, mit deren Hilfe man das eigene Sehvermögen prüfen kann. Neben dem Sehtest für die Sehschärfe kann man anhand von vier exemplarische Farbsehtests überprüfen, ob man eine latente Rot-Grün-Farbschwäche hat. Zum Sehtest: „Online Sehtest (kostenlos): Sehschärfe und Farbsichtigkeit„.

Farb-Sehtest (kostenlos) zum Erkennen einer Rot-Grün-Schwäche
Farb-Sehtest (kostenlos) zum Erkennen einer Rot-Grün-Schwäche

Neu bei Sehtestbilder: Infos zum Lasik-Verfahren

Auf der Seite „Sehtestbilder“ ist ein neuer Artikel hinzugekommen. In „Augen-OP: Das LASIK-Verfahren“ geht es um diese neue Methode, mit der man seit den 1990er Jahren Sehschwächen wie Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit operativ entfernen kann. Das Problem dieser sehr verbreiteten Probleme mit der Sehschwärfe ist in aller Regel ein zur kurzer bzw zu langer Augapfel oder eine „falsche“ Krümmung der Hornhaut (Astigmatismus). Dadurch wird das Licht nicht auf der Netzhaut im Augeninneren korrekt fokussiert.

Lasik - Augen OP
Lasik – Augen OP

Normalerweise gleicht man diese falsche Krümmung der Hornhaut durch eineäußerliche Sehhilfe aus: eine Brille oder Kontaktlinsen sorgen dafür, dass das Licht richtig gebündelt auf die Netzhaut trifft und sich so ein scharfes Bild ergibt.

Die LASIK-Methode bietet nun etwas grundsätzlich neues: das Problem wird an der Wurzel gepackt, der Hornhaut. In einen unkomplizierten Verfahren wird die Hornhaut so bearbeitet, dass sie anschließend von selber den richtigen Brechungswinkel hat. Die Ursache für die Weit- oder Kurzsichtigkeit wird als bearbeitet.

Quelle: Informationen über Lasik – Kosten und Nutzen.

Neues bei SehtestBilder.de

Sehschärfe Sehtest
Sehschärfe Sehtest

Bei Sehtestbilder.de sind eine Reihe neuer informativer Seiten hinzugekommen. Hier eine Liste dazu:

Der Artikel „Probleme beim Farben sehen: Was ist eine „Farbschwäche“?“ beschreibt, wie Farben-sehen funktioniert. Auf der Rückseite des Auges befindet sich die Netzhaut, die aus unterschiedlichen Sehzellen aufgebaut ist. Eine Farbschwäche kommt dann zustande, wenn ein Teil dieser Zellen ausfällt.

Wenn man Dinge nicht mehr klar, sondern eher verschwommen erkennt, dann lässt die Sehstärke nach. Der Artikel „Sehschärfe (Visus) – Sehstärke testen“ zeigt, wie das zustande kommt.

Weiterhin sind eine Reihe von Sehtests hinzu gekommen.

Klicken Sie hier für weitere und künstlerische Sehtests.

Optische Täuschungen bei Sehtestbilder.de

Sehtest-Bild
Sehtest-Bild

Bei Sehtestbilder sind eine Reihe von optischen Täuschungen zu sehen. Dabei geht es nicht nur darum, die optische Illusion zu zeigen. Es wird auch eine „sehbare“ Variate des Sehtests angeboten, mit der es auch diejenigen erkennen können, die bislang nur ein Motiv gesehen haben.

Alte oder junge Frau? (Optische Täuschung)
Alte oder junge Frau? (Optische Täuschung)

Eine der bekanntesten optischen Täuschungen ist die „alte oder junge Frau„. Man kann in dem Bild entweder eine alte Frau sehen oder eine junge Frau. Meist ist es so, dass sich der erste Eindruck so einprägt, dass man anschließend schwierigkeiten hat, die jeweils andere Frau zu sehen. Es erfordert eine gedankliche Abstraktion, um „das Bild im Kopf“ zu wechseln. Bei Sehtestbilder wird ein Video gezeigt, in dem beide Frauen als Animation zu sehen sind. So kann wirklich jede/r die beien Frauen erkennen.

Auf dieser Seite von Sehtestbilder sind weitere Beispiel zu sehen: „Optische Täuschungen und Illusionen„. Viel vergnügen beim Sehen…

Zwei neue Sehtest-Bilder und ein „Dreh-Video“

Auf der Seite Sehtest-Bilder.de sind zwei neue Seiten hinzugekommen: Beide thematisieren die Sehschärfe. Es handelt sich um „Nachbildungen von zwei sehr verbreiteten Sehtes-Motiven: Zum einen die Variante mit Buchstaben, zum anderen die mit „Landoltringen“ (die auf einer Seite offen sind). Diese Sehtests können natürlich nicht den Test beim Augenarzt oder Optiker ersetzen, aber im Grunde funktionieren sie ebenso: aus einer bestimmten Entfernung muss man versuchen, die stets kleiner werdenden Motive zu erkennen und zu benennen. Wer dabei Schwierigkeiten hat, sollte mal zum Augenarzt gehen.

Außerdem neu ist ein Video, dass eine Reihe einleitet, die die „Rotoreliefs“ des großen Künstlers Marcel Duchamp thematisiert. Duchamp (1887 – 1968) hat in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts diese drehenden Scheiben konzipiert. 1935 hat er diesen Gedanken aufgegriffen und eine Serie von 12 Rotoreliefs angefertigt. Sie sollen sich drehen und zeigen „gegenläufige Kreisbewegungen“. Auch so eine Art optisches Phänomen, das die Funktionsweise der visuellen Wahrnehmung thematisiert. Hier das Video:

Viele schöne Bilder – wie sich das Sehen verändert

Sehtest-Bilder sind mehr als „nur“ Bilder. Sie sind schöne Bilder – nur kaum jemand bemerkt das.

Sehtest-Bilder
Sehtest-Bilder

Wer sehen kann, muss fühlen. Bilder sind das Salz in der Suppe, besser gesagt im Auge. Bilder sind anders als die Realität, sie sind zeitlos – sie verändern sich nicht mehr. Das Anschauen von Bildern ist somit etwas anderes als das „normale Sehen“. Das Sehen von Bildern erfordert eine andere intellektuelle Leistung.

Schöne Bilder
Schöne Bilder

Im Folgenden einige schöne Bilder, die zeigen, dass Sehen mehr ist als visuell wahrzunehmen. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem Genuss von künstlerischen Bildern zu. Kunst-Bilder (Malerei, Zeichnung oder Fotografie) sind eine besondere Form der „zeitlosen Bilder“. Sie fordern nicht nur das reale Auge, sondern vor allem das „geistige Auge“ im Betrachter heraus: Was ist zu sehen und was kann ich damit anfangen.

Kunstbilder: Moderne Malerei
Kunstbilder: Moderne Malerei

Früher hieß es bei der Rezeption von Malerei: „Was will mir das Bild sagen?“ Heute muss man sich stattdessen fragen: „Was sage ich (zu) dem Bild?“ …

Wir leben in einer Bilderflut. Immer mehr Bilder stürzen auf uns ein. Um in dieser visuell überreizten Bilderwelt noch wahrgenommen zu werden, müssen Bilder immer mehr können – sie müssen da sein. Während es früher genügte, Bilder zu erschaffen, wird es zunehmend wichtiger, Bilder auch zu optimieren. Damit sie überhaupt wahrgenommen werden können…

Bilder optimieren
Bilder optimieren

Die Optimierung von Bildern, um sie wahrnehmbar zu machen, ist eine neue Herausforderung des digitalen Jahrtausends. Die Haptik geht verloren, es folgt die Welt der digitalen online-Bilder.

Online Bilder (Sehtests)
Online Bilder (Sehtests)

Interaktiver Sehtest – online bei Sehtestbilder.de

Einen interaktiven Sehtest zum Erkennen einer Rot-Grün-Schwäche findet man bei Sehtestbilder.de. Man kann selber verschiedene Hintergrundfarben festlegen oder das Motiv erkennen. Darüber hinaus wechseln die Farbtöne ihre Nuancen. Dadurch wird eine sehr differenzierte Farbwahrnehmung möglich. Ein guter Einstieg, um das eigenen Wahrnehmungsvermögen zu testen.

Interaktiver Online Sehtest für Rot-Grün-Sehschwäche
Interaktiver Online Sehtest für Rot-Grün-Sehschwäche

Mehr in diesem Artikel bei Sehtestbilder.de: „Interaktiver Online Sehtest für Rot-Grün-Schwäche„.