Sonnenbrillen 2016

Noch ist es draußen trist und grau, aber nicht mehr lange, dann kommt der Frühling, und mit ihm die Sonne. Dann beginnt wieder die Sonnenbrillen-Saison. Fast jeder Deutsche trägt heute eine Sonnenbrille, und das aus gutem Grund: sie schützt die Augen vor gefährlicher UV-Strahlung. Zudem schon sie die Augen vor zu viel Lichteinfall und damit visuellem Stress. Und, nicht zu vergessen: Sonnenbrillen sehen cool aus und sind eines der dominantesten modischen Accessoires.

Einen guten Einstieg ins Thema findet man bei Brillen-Sehhilfen.de. Dort wird beschrieben, worauf man beim Kauf einer guten Sonnenbrille achten sollte.  Weiterlesen „Sonnenbrillen 2016“

Advertisements

Neuer Online Sehtest bei Brillen-Sehhilfen.de

neuer-online-sehtestDer Online-Sehtest auf der Seite Brillen-Sehhilfen.de wurde komplett überarbeitet und bietet jetzt noch mehr Möglichkeite, um die Funktionsfähigkeit der eigenen Augen online zu überprüfen. Natürlich darf man nie vergessen, dass ein online-Sehtest nie einen professionellen ehtest beim Augenoptiker oder Augenarzt ersetzen kann. Aber er kann ein erstes Indiz liefern, wenn man sich unsicher ist, ob die Augen noch so gut sehen wie früher.

Der neue Sehtest ist interaktiv – man kann die einzelnen Seiten per Klick aufrufen und zur nächsten wechseln. Folgende Fehlsichtigkeiten werden mit Bildtafeln geprüft:

  • Kurzsichtigkeit
  • Astigmatismus
  • Makula-Degeneration
  • Rot-Grün-Schwäche

Wer bei bestimmten Bildern Probleme hat, sollte nicht nervös werden, sondern einfach bei Gelegeneheit einen Termin bei einem Profi machen. DAbei sollte man bedenken, dass man bei Augenoptikern viel schneller und unkomplizierten drankommt. In manchen Regionen muss man bis zu 6 Monate auf einem Termin beim Augenarzt warten.

Gutes Sehen!

online-sehtest

Weiterlesen?

Fertiglesebrillen – Günstige Lesehilfe für den Kurzeinsatz

Fertiglesebrillen sind keine echten Brillen, weil sie nicht individuell angepasst sind. Sowohl der optimale Durchblickpunkt als auch die exakte Dioptrie-Zahl ist bei jedem Menschen verschieden – da ist es ein großer Zufall, wenn die massenhaft produzierte Standenware tatsächlich optimal passen würde. Fertiglesebrillen sind daher nur als Übergangslösung geeignet, wenn sich die Altersweitsicht entwickelt, und man eigentlich im Alltag kaum Probleme hat. Für den schnellen Blick auf die Fernsehzeitschrift oder die Speisekarte im Restaurant, für das schnelle Überfliegen einer Rechnung oder eines Rezeptes sind Fertiglesebrillen geeignet. Aber für das Lesen eines Buches oder zum Kreuzworträtselraten taugen sie auf Dauer nichts. Im Gegenteil: wenn man zu lange durch eine Brille mit falschen Brillengläsern schaut, ist das eher schädlich. Zumindest kann man davon kurzfristig schmerzende Augen oder latente Kopfschmerzen bekommen.

Wer eine solche kostengünstige Lesehilfe online bestellen möchte, findet bei Brillen-Sehhilfen eine Reihe von Modellen inkl. Preisvergleich.

Günstige Lesebrille als temporäre Lesehilfe

Günstige Lesebrille als temporäre Lesehilfe

Siehe auch: Dieses Thema bei Onlinesehtests.de

Sph, Cyl, Add, PD: was bedeuten die Brillenwerte

Wer einen Sehtest hat machen lassen, bekommt vom Optiker oder Augenarzt einen Brief oder Brillepass ausgehändigt, in dem allerlei Werte verzeichnet sind. Aber was bedeuten die? Hier eine Kurzerläuterung dazu:

  • Sph: steht für Sphäre und bezeichnet den Grat der Wölbung des anzufertigenden Brillenglases (oder der Kontaktlinse).
  • Cyl steht für Zylinder – wenn hier ein Wert eingetragen ist, heißt dass, das eine (leichte) Honrhautverkrümmung vorliegt
  • Ach steht für Achslage – kennzeichnet die Richtung, in der die Hornhaut-Delle vorliegt (In Winkel-Grad)
  • Add steht für Addition – dieser Wert wird nur bei älteren Menschen relevant, wenn eine Altersweitsichtigkeit auftritt

Manchmal sind auch noch die Werte:

  • Pri für Prisma (wenn ein latentes Schielen oder eine Winkelfehlsichtigkeit vorliegt)
  • B für Basislage des Prismas (in welcher Richtung korrigiert werden muss)

Ausführliche Erläuterungen dazu siehe Artikel von Brillen-Sehhilfen.de

Kontaktlinsen

Bei Brillen-Sehhilfen wird gerade der bereich zum Thema Kontaktlinsen auf- und ausgebaut. Für immer mehr Menschen sind Kontaktlinsen die bessere Sehhilfe. Die Brille stört sie irgendwie – aus verschiedenen Gründen. Sei es, weil sie beim Sport oder anderen Freizeit-Aktivitäten hinderlich ist (beschlagen oder hinunterfallen), sei es aus „eitelkeit“, weil man sich selber mit Brille nicht attraktiv genug findet, sei es aus medizinischen Gründen, weil sich die Fehlsichtigkeit nicht gut mit einer Brille korrigieren lässt (das betrifft insbesondere hohe Dioptriezahlen).

Kontaktlinse
Kontaktlinse

Kontaktlinsen sind einfach ein aufkommendes Thema, und eine Ratgeber-Seite wie Brillen-Sehhilfen muss hier anschauliche und umfängliche Informationen anbieten.

Wie immer liegt ein Schwerpunkt der Darstellung auf anschaulichen Bildern und Grafiken. Denn vieles lässt sich mit Bildenr einfach besser erklären. Hier zum Beispiel der Unterschied zwischen Kontaktlinsen für Kurzsichtige und für Weitsichtige:

Kontaktlinse - Unterschied zwischen kurz- und weitsichtig
Kontaktlinse – Unterschied zwischen kurz- und weitsichtig

Feedback, Kritik und Anregungen sind natürlich willkommen.

Sonnenfinsternis beobachten, ohne Augen zu schädigen

Am Freitag, den 20. März wird ein Sonnenfinsternis den Himmel verdunkeln. Das Spektakel darf man sich allerdings nicht einfach so anschauen, ohne zu riskieren, dass man eine schmerzende Augenentzündung erleidet oder gar die Augen dauerhaft schädigt. Das Sonnenlicht enthält viel schädliche Strahlung, zum Beispiel UV-Strahlung und Infrarotstrahlung. Das menschliche Auge ist aber nicht dafür angelegt, solche Strahlung zu verkraften. Normalerweise dringt nur das sichtbare Licht ins Auge, dass von den Gegenständen refelktiert wird. Der schädliche Anteil der Sonnenstrahlung ist dabei nur zu einem geringen Teil dabei. Das Auge ist also nur für die Wellenlängen im sichtbaren Bereich vorbereitet. Ein Blick in die Sonne – und sei es auch eine zu 80% abgedeckte Sonne, kann folgendes verursachen:

  • Verbrennungen auf der Hornhaut (schmerzhaft, aber heilbar)
  • Schäden auf der Netzhaut im Auge (kann so schlimm sein, dass es nicht mehr heilbar ist)

Man sollte sich daher unbedingt eine geeignete Sonnenschutzbrille zulegen, die man bei den meisten Optikern, Drogerien oder auch im Internet bekommt.

Sonnenfinsternis Infografik bei stertnenforscher.de
Sonnenfinsternis Infografik bei stertnenforscher.de

Welche Brille für das Weihnachtsmann-Kostüm?

Weihnachtsmann mit Brille
Weihnachtsmann mit Brille

Zu Weihnachten verkleiden sich wieder sehr viele Väter (und Mütter), Onkel oder Freunde als Weihnachtsmann, um den Kleinen eine aufregende Freude zu bereiten. Aber: welche Brille trägt eigentlich der Weihnachtsmann? Sie kann ja wohl kaum eine moderne Nerdbrille oder eine Designerbrille sein.

Bei Brillen-Sehhilfen.de findet man ein paar Tipps und Hinweise, welche Brille für das Weihnachtsmannkostüm geeignet sind. Wer sowieso eine Brille trägt (z.B. wg. Kurz- oder Weitsichtigkeit), hat ein zusätzliches Problem: die Brille muss auch noch Sehstärke-Gläser haben. Das ist zwar teurer als eine Glasbrille, aber was nützt es? Wenn der Weihnachtsmann die Kinder nicht erkennt, ist das auch unschön. Eine Brille mit Sehstärke kann man auch online kaufen (z.B. bei Brille24 oder Mister Spex), aber man sollte die Lieferzeiten beachten.

Hier mehr Infos zum Thema „Brille für den Weihnachtsmann„. Weiterlesen „Welche Brille für das Weihnachtsmann-Kostüm?“